Bitte akzeptieren Sie unsere Cookies, um die Webseite optimal nutzen zu können.
Einige Funktionen können nur mit Cookies korrekt ausgeführt werden.
Um mehr über den Einsatz von Cookies auf unserer Webseite zu erfahren, lesen Sie unsere . Cookie-Informationsseite.

Akzeptieren Ablehnen
Unternehmensberichte 2014

Henkel Unternehmensberichte 2014

Weitere Inhalte der Henkel Unternehmensberichterstattung 2014

Nachhaltigkeitsbericht 2014

Henkel Nachhaltigkeitsbericht 2014

Fakten und Zahlen 2014

Henkel Fakten und Zahlen 2014

Unternehmensbericht 2014

Henkel Unternehmensbericht 2014

Henkel App

Henkel App
Nachhaltigkeitsbericht 2014

Lohnhersteller

Die Lohnherstellung ist ein integraler Bestandteil unserer Produktionsstrategie. Zum Beispiel setzen wir auf die Unterstützung von Lohnherstellern, wenn wir neue Märkte erschließen oder neue ­Produkte und Technologien einführen und das entsprechende Produktionsvolumen häufig noch gering ist. Der Einsatz von Lohnherstellern hilft uns auch, unsere Produktions- und Logistikstrukturen zu optimieren und Ressourcen wirtschaftlicher zu nutzen. Derzeit beziehen wir jährlich rund 10 Prozent zusätzliche Produktionstonnage von Lohnfertigungsbetrieben.

Unsere Anforderungen an Qualitäts-, Umwelt-, Sicherheits- und Sozialstandards sind integraler Bestandteil von Verträgen und Auftragsvergaben. Diese prüfen wir durch eigene Audits sowie ­vermehrt auch durch spezialisierte externe Dienstleister. Unser Ziel ist es, langfristig und partnerschaftlich mit unseren Lohnherstellern zusammenzuarbeiten. Dazu gehört auch, diese in unsere Umweltdatenabfragen einzubeziehen.

Erhebungen der Parameter Energie, Wasser, Abwasser und Abfall finden bei ausgewählten Lohnherstellern bereits seit 2011 statt. Unser Unternehmensbereich Beauty Care hat 2014 Umwelt- und Produktionsdaten für 70 Prozent des in Lohnherstellung erzeugten Produktionsvolumens erhoben. 2015 soll die Erfassung noch weiter ausgebaut werden. Der Unternehmensbereich Adhesive Technologies hat 2014 damit begonnen, Sicherheits- und Umweltdaten bei Lohnherstellern zu erheben.

Um die Einhaltung unserer Standards sicherzustellen und die kontinuierliche Verbesserung voranzutreiben, hat unser Unternehmensbereich Adhesive Technologies seine „Together for Sustainability“-Audits erstmals weltweit auf Lohnhersteller und Lieferanten von Handelswaren ausgeweitet. Wir haben außerdem Mindestanforderungen für Audits festgelegt, deren Einhaltung wir von allen Lohnherstellern und Lieferanten von Handelswaren erwarten.